DFC PEERGROUP BREMEN

GEMEINSAM WACHSEN

Die Coaching Peergroup Bremen ist eine von über 30 ehrenamtlichen Initiativen, organisiert im Deutschen Fachverband Coaching (DFC). Als reiner Fundraiser erwirtschaftet der DFC keine finanziellen Mittel, sondern seine fast 800 Mitglieder stiften ihre Beiträge für gemeinnützige Organisationen.

Mit seinen regionalen Peergroups ermöglicht der DFC Coaching Anfängern, Fortgeschrittenen und Profis fachliche Weiterbildung, kollegialen Austausch und Intervision für die Entwicklung der eigenen Professionalität und zur Qualitätssicherung. Die Peergroup-Leiter sind vernetzt und bilden sich regelmäßig weiter. Als Kern des DFC und Kontaktpersonen nach außen verstehen sie sich als Vertreter von Werten wie Ethik, Respekt, Authentizität, Zugehörigkeit und Selbstbestimmung. Neben dem fachlichen Weiterbildungsangebot stellen die Peergroups eine Gemeinschaft dar, in der Offenheit, Warmherzigkeit und Wertschätzung einen geschützten Rahmen für persönliche Entfaltung und Wachstum der Teilnehmer bilden.

TERMINE (SAMSTAGS 11- 14 UHR)

17. August 2024 – 1:1 Aufstellungen mit Moderationskarten / Intervision 
21. September 2024 – Tauschen & Doppeln / Intervision
19. Oktober 2024 - logische Ebenen nach Dilts / Intervision
16. November 2024 - ABC Methode / Intervision
14. Dezember 2024 - Wunderfrage nach Steve de Shazer / Intervision
18. Januar 2025 – Ethik im Coaching & Intervision – online via Zoom!
15. Februar 2025 – aktives Zuhören & Rapport aufbauen / Intervision
15. März 2025 – Aufstellung des ersten Bildes / Intervision 
26. April 2025 – freies Üben von Hypnosetools & Induktionstechniken
17. Mai 2025 – Üben von Kernkompetenzen im Coaching / Intervision
21. Juni 2025 –  Segelbootmetapher / Intervision

Ein Kostenbetrag von € 25,- ist bitte beim Peergrouptreffen vor Ort in bar zu entrichten.

Bitte melde dich für die Peergrouptreffen unter peergroup@act-to-act.de an! Natürlich stehe ich dir auch für alle weiteren Fragen rund um das Thema DFC Peergoup zur Verfügung!


Veranstaltungsort: 
besser wie gut GmbH
Upper Borg 147
28357 Bremen

Barbara Begerow
Leher Heerstraße 127 N
28359 Bremen

info@act-to-act.de

Praxis: +49 421 36499650
Mobil: +49 176 62775979

Als Mitglied im Deutschen Fachverband Coaching fühle ich mich den Ethikrichtlinien des Coaching verbunden. Verschwiegenheit und Selbstbestimmtheit, sowohl des Klienten als auch des Coaches, sind für mich eine Grundvoraussetzung des gemeinsamen Coachingprozesses!

Ethikrichtlinien